Menü
BELLEBEN, HAUS-ZEITZ & PIESDORF
(Bilder: pixabay.com - Freie kommerzielle Nutzung. Kein Bildnachweis nötig.)

Was gibt es neues?

Neuigkeiten sind ab sofort den jeweiligen Unterseiten kategorisch zugeordnet. Das heißt z.B. alles was Sport betrifft, finden Sie auf der Unterseite des SV Belleben, alles was die Feuerwehr betrifft, auf der Seite des Feuerwehrvereins usw...

Untenstehend finden Sie alle News im zeitlichen Verlauf zusammengeführt. Die Verantwortung für den Inhalt einer Meldung trägt der jeweilige Verfasser. Urheberrechtsangaben zu Bildern sind jeweils angegeben.

 


Alle News im Überblick:

BB - Der Belleben-Blog

Nach Tags gefiltert: 125 jahre arbeitseinsatz baustelle belleben breitband dienstabend dsl einsatz feiern feuerwehr friedhof grünes kreuz haus zeitz hundehaufen internet kartbahn musikanten natur ordnungsamt ortsbegehung piesdorf polizei putzaktion subbotnik unfall volleyball warntagachtungarbeitseinsatzbastelnbaumbaustellebellebenberufsfeuerwehrtagblasmusikbreitbandbäckerteichbänkecafédankedienstabendeinsatzeinsatz feuerwehrerinnerungswäldchenfeuerwehrfootballfriedhofgeburtstagglascontainergraffitigrundlehrganggrundrauschenheimatfestheimatvereininternetjugendfeuerwehrkindergartenkjdkneipeknutfestkreativnachmittagmitgliederversammlungmühlencafémüllneue webseiteordnungsamtortschaftsratpartypiesdorfschneesirenesitzungsommerfestsommerwegspielplatzsportsportfestsportplatzsportvereinsportverein football salzlandracoonssubbotniksv bellebensvbellebentelekomtischtennisumleitungvandalismusvereinsstammtischverkehrstagvolkstrauertagvolleballwaldbrandwarnstufeweihnachtsbaumwinter Alle Artikel anzeigen

"Arbeitseinsatz light"

Nachdem der für letzte Woche geplante Arbeitseinsatz auf dem Friedhof und im dazugehörigen Erinnerungswäldchen dem "Lockdown light" zum Opfer fielen, konnten heute wenigstens ein paar neue, privat gespendete Pflanzen in die Erde gebracht werden.

So wächst jetzt auf der großen Wiese zwischen der Trauerhalle und dem kleinen hinteren Wäldchen eine bereits über 2 Meter hohe Purpurbirke. Auf der kleine Wiese vor dem Erinnerungswäldchen haben eine Blutpflaume, sowie eine kleiner Forsythienstrauch eine neue Heimat gefunden. Auch etwas Laub auf den Wegen, Wiesen konnte beseitigt werden.

Wir hoffen, alle noch ausstehenden, für den Arbeitseinsatz geplanten Arbeiten dann im Frühjahr nachholen zu können. Über den neuen Termin werden wir Sie selbstverständlich hier auf der Seite informieren.

Gleichzeitig wurde noch je ein Gesteck zum Volkstrauertag vor den Denkmälern der Gefallenen der Weltkriege auf dem Bellebener, sowie Piesdorfer Friedhof aufgestellt.


(Bilder: belleben.info)