Menü
Belleben, Haus-Zeitz & Piesdorf

Aktuelles

Was gibt es neues?

Hier finden sie die Neuigkeiten aus und rund um Belleben. Möchten Sie selbst einen Artikel verfassen zu einem Thema, zu einer Veranstaltung etc...scheuen Sie sich nicht, über unser Kontaktformular mit uns in Verbindung zu treten. Aktuelle Änderungen die Seite betreffend, finden Sie im changelog.

Das Copyright der Artikel liegt beim jeweiligen Verfasser. Die hier publizierten Inhalte stellen ausschließlich die Meinung des jeweiligen Verfassers und nicht zwangsweise die Meinung / den Standpunkt des Ortes oder der Stadt Könnern dar.

Diese Seite bietet RSS an.


Nach Tags gefiltert: 125 jahre belleben breitband dsl feiern friedhof grünes kreuz haus zeitz internet natur ordnungsamt ortsbegehung piesdorf polizeibastelnbaumbellebenberufsfeuerwehrtagblutspendebreitbandbäckerteichcafédrkfeuerwehrfootballfriedhofgeburtstagglascontainerheimatvereininternetjugendfeuerwehrkindergartenkjdknutfestkreativnachmittagleben rettenmühlencafémüllneue webseiteortschaftsratpartypiesdorfsitzungsommerfestspielplatzsportsubbotniksvbellebentelekomtischtennisvandalismusvereinsstammtischverkehrstagvolkstrauertagweihnachtsbaum Alle Artikel anzeigen

O' Tannebaum (II) ...

… hoffentlich sind deine Blätter diesmal länger grün.

Nachdem sich der Hang an der Bushaltestelle aufgrund der vergangenen sehr trockenen Sommer zuletzt als (zumindest für Nadelbäume) sehr ungünstiger Standpunkt erwiesen hat, wurde am vergangenen Freitag durch den Ortschaftsrat eine neue Tanne gepflanzt. Sie befindet sich (noch) klein und unscheinbar auf der rechten Seite und soll auch als Weihnachtsbaum genutzt werden. Die Beleuchtung folgt in den nächsten Tagen.

 

(Bild privat)

O' Tannebaum...

… wie grün sind deine Blätter...

Seit gestern steht unser Weihnachtsbaum. Vielen Dank an Familie Alexander Cichy aus Piesdorf für die Baumspende sowie an Ulf Parnow, die Agrargenossenschaft und alle anderen Beteiligten fürs organisieren und aufstellen.

(Zum vergrößern auf das jeweilige Bild klicken)

 

    

(Bilder: privat)